Gastro Spülmaschinen sollten hohen Anforderungen gewachsen sein

von Redaktion 37 Ansichten0

In Gaststätten, Restaurants oder Kantinen müssen die Profi-Spülmaschinen täglich unzählige Spülgänge bewältigen. Frisch gereinigtes Geschirr sollte innerhalb kürzester Zeit wieder zur Verfügung stehen.

Hochwertige Geräte arbeiten zuverlässig und sie sind robust ausgeführt. Die Reinigung des Geschirrs muss so rasch wie möglich erfolgen. Spülgänge bei Gewerbespülmaschinen dauern abhängig vom gewählten Spülgang vielfach nicht länger als zirka drei Minuten. Das Brauchwasser bei Profi-Modellen ist nämlich meist heißer als bei Geräten für den privaten Bereich. Dabei müssen Gastro-Spülmaschinen so perfekt funktionieren, dass an den Tellern und Tassen keine Speisereste kleben bleiben. Auf den Gläsern dürfen keinesfalls Lippenstiftabdrücke zurückbleiben. Mangelnde Hygiene würde die Existenz eines Betriebes bedrohen.

Gastro Spülmaschinen müssen perfekte Spülergebnisse liefern

Spülmaschinen für den Gastronomiebereich sollten über moderne Technologien verfügen, damit Ressourcen wie Strom, Reiniger und Wasser gespart werden. Trotzdem müssen sie beim Besteck, dem Geschirr und den Gläsern perfekte Spülergebnisse liefern. Meist reicht ein einziger Spülgang für eine effektive Reinigung aus. Dabei kommt in der Regel ein kräftigeres Spülmittel zum Einsatz als für den Haushaltsgeschirrspüler.

Im Gastronomiebereich kommen neben den klassischen Gastro-Spülmaschinen auch spezielle Gläserspüler zum Einsatz. Sie sorgen für einen besonderen Glanz bei Ihren Gläsern. Daneben finden Sie auch Durchschubspülmaschinen, mit denen das Geschirr wie auf einem kurzen Fließband gesäubert wird. Hier findet sogar sperriges Kochgeschirr Platz.

Der richtige Umgang mit der Gastro Spülmaschine

Eine Gastro Spülmaschine muss über etliche Funktionen verfügen. Dazu gehören das Abpumpen, das Klarspülen sowie das Enthärten des Brauchwassers. Verfügt das Modell zudem über eine Nachfüll-Anzeigenleuchte, dann haben Sie den Stand von Salz und Klarspüler immer im Blick. Ist zudem eine Reinigungsmittel-Dosierfunktion vorhanden, dann gelangt immer die richtige Menge Spülmittel in das Gerät und Sie müssen nicht einzeln nachfüllen.

Beim Einräumen gilt:

Schweres kommt nach unten und Leichtes nach oben. Das Besteck gehört in den Besteckkorb. Nach erfolgtem Waschgang wird die Maschine komplett ausgeleert. Sie sollten das Gerät gut pflegen, damit es Ihnen lange Zeit gute Dienste tut. Dabei werden die Dichtungen regelmäßig gereinigt. Verfügt das Modell über kein Selbstreinigungsprogramm, dann gilt es auch alle Teile im Inneren der Maschine regelmäßig zu säubern. Die Wartung der technischen Teile sollte einem Profi überlassen werden. Für den Laien könnte das zu gefährlich werden.

Worauf ist beim Kauf einer Gastro Spülmaschine zu achten?

  • Bevor Sie eine Spülmaschine für die Gastro-Küche erwerben, gilt es zu überlegen, ob sie in die Küche eingebaut wird oder ob sie frei stehen soll.
  • Bei der Auswahl des Gerätes kommt es zudem darauf an, wie viel Geschirr täglich gespült wird.
  • Zudem muss überlegt werden, ob Sie die Profi-Spülmaschine auch zum Reinigen von Töpfen und Pfannen brauchen.
  • Außerdem muss darauf geachtet werden, ob genügend Platz für Ihre ausgewählte Gastro-Spülmaschine vorhanden ist.
  • Ist das Wasser in Ihrer Gegend sehr hart, dann sollte das Gerät über einen Kalkfilter verfügen. Besitzt das Gerät einen Sensor-Enthärter, dann wird zuerst die Wasserhärte ermittelt. Anschließend reguliert das System anhand des gemessenen Werts die Spülwasserhärte.
  • Zudem sollte das Modell mit einem Trockenlaufschutz versehen sein, damit es nicht ohne Wasser anläuft.
  • Auch ein Wasserschutz, der das Ventil am Wasserschlauch schließt, sollte dieser undicht sein, sollte vorhanden sein.
  • Ist die Maschine mit einem zusätzlichen Rücksaug-Verhinderer ausgestattet, kann das Schmutzwasser nicht in die Leitungen des Hauswasseranschlusses zurückfließen.
  • Zudem helfen Schallisolierungen den Geräuschpegel der Profi-Spülmaschine auf einem angenehmen und erträglichen Level zu halten.
  • Auch auf die Wärmeisolierung sollten Sie einen Blick werfen. Gut isolierte Maschinen arbeiten in der Regel energiesparender. Am Ende kommt es darauf an, dass Ihnen Ihre Gastro-Spülmaschine blitzblankes Geschirr in Bestzeiten liefert.

Fazit

Gastro Spülmaschinen können Sie sowohl in einem Fachgeschäft in der Nähe als auch im Internet erwerben. Eine größere Auswahl wird Ihnen allerdings der Online-Handel bieten.

Dank der großen Produktpalette werden Sie dort eher Modelle finden, die mit einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis punkten können. Zudem wird Ihnen Ihre Maschine beim Online-Kauf direkt zum Restaurant oder Gasthof geliefert, sodass Sie sich wegen des Transports nicht den Kopf zu zerbrechen brauchen.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Sie können folgende HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>